Philippinen

 

Blau steht für Frieden und Gerechtigkeit, rot symbolisiert den Mut, das weiße gleichseitige Dreieck steht für Gleichheit. Die Strahlen erinnern an die ersten acht Provinzen, während die Sterne die drei wichtigsten geografischen Regionen des Landes repräsentieren: Luzon, Visayas und Mindanao
Hauptstadt Manila
Staatsform Präsidialrepublik
Fläche 300.000 km²
Population 103.775.002
Währung Philippinischer Peso
ethn. Gruppen Tagalog 28.1%, Cebuano 13.1%, Ilocano 9%, Bisaya/Binisaya 7.6%, Hiligaynon Ilonggo 7.5%, Bikol 6%, Waray 3.4%, andere 25.3% (2000 census)
Religionen Katholiken 82.9% (röm. katholisch 80.9%, Aglipayan 2%), Muslime 5%, Evangelen 2.8%, Iglesia ni Kristo 2.3%, andere Christen 4.5%, andere 1.8%, undefiniert 0.6%, ohne 0.1% (2000 census)

Sprachen

Filipino (Amtssprache; basiert auf Tagalog) and Englisch (Amtssprache); 8 Hauptdialekte - Tagalog, Cebuano, Ilocano, Hiligaynon oder Ilonggo, Bicol, Waray, Pampango und Pangasinan

(Quelle: CIA)